header 1090x225 schriftzug small

 Noemi Bezirksmeisterschaften
 Noemi Graf 

Bei den Bezirksmeisterschaften, die am Samstag in Haslach stattfanden, spielten 15 Jugendliche von uns mit. Damit dürften wir einer der teilnehmerstärksten Vereine gewesen sein. Aber unser Nachwuchs konnte nicht nur durch Quantität überzeugen auch über etliche Podestplatzierungen durften sich die Jugendlichen freuen. Herausragend sicherlich der 1. Platz im Einzel von Noemi Graf bei U15 Mädchen und gemeinsam mit Isabella Joggerst erspielte sie sich auch den Doppeltitel bei den Mädchen U18. Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten und ein großer Dank geht auch an die Betreuer.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

U13 Mädchen:
Julia Derr: 2. Platz im Einzel, kein Doppel

U15 Mädchen:
Noemi Graf: 1. Platz im Einzel, 1. Platz im Doppel

U18 Mädchen:
Isabella Joggerst: 2. Platz im Einzel, 1. Platz im Doppel

U11 Jungen:
Jonas Meder: 3. Platz im Einzel, 2. Platz im Doppel
Andrew Arnold: 5. Platz im Einzel, 2. Platz im Doppel

U13 Jungen:
Noah Heimpel: 9. Platz im Einzel, 9. Plaz im Doppel
Luca Greuter: 22. Platz im Einzel, 9. Platz im Doppel
Mark Lakshin: 22. Platz im Einzel, kein Doppel

U15 Jungen:
Jan Ates: 9. Platz im Einzel, 9. Platz im Doppel
Bastian Colangelo: 9. Platz im Einzel, 9. Platz im Doppel
Timon Müller: 19. Platz im Einzel, 17. Platz im Doppel
Nikita Merlin: 37. Platz im Einzel, 17. Platz im Doppel

U18a Jungen:
Hannes Blase: 2. Platz im Einzel, 5. Platz im Doppel

U18b Jungen:
Justin Derr: 5. Platz im Einzel, 5. Platz im Doppel

Weiter geht es am 24. und 25. November in Bühl mit den Südbadischen Meisterschaften, wo wir mit einigen Spielerinnen und Spielern vertreten sein werden. Diese Veranstaltung absagen mussten Jana Kirner, Jele Stortz und Samuel Schürlein. Der Grund hierfür ist allerdings ein erfreulicher: Alle drei haben sich für das zeitgleich im bayrischen Dillingen stattfindende DTTB Top 24 Ranglistenturnier qualifiziert.