header 1090x225 schriftzug small

Zwei DJK-Talente dabei

Jele Stortz von der DJK Offenburg belegte am Wochenende beim DTTB TOP 48 Bundesranglistenturnier der Schülerinnen und Schüler in Norderstedt einen hervorragenden siebten Platz. Jele gehörte zu den jüngeren bei diesem Turnier und darf in dieser Altersklasse noch weitere zwei Jahre starten. Mit lediglich 2 Niederlagen über das gesamte Turnier hinweg, belegte Jele zum Schluss einen hervorragenden 7. Platz. Damit hat sie sich für das DTTP TOP 24 Ranglistenturnier Ende November qualifiziert.

Für Samuel Schürlein standen die Vorzeichen etwas anders als bei Jele. Für ihn war es schon ein toller Erfolg überhaupt dabei zu sein. Doch auch Samuel nutzte seine Chance. Die erste 6er-Gruppe beendete er mit einer Bilanz von 3:2 Spielen auf dem 3. Rang und spielte somit um die Plätze 17-32. Hier siegte er dann weitere zweimal, musste sich jedoch auch einmal geschlagen geben. In den Platzierungsspielen gab es dann noch einen Sieg und eine Niederlage, was am Ende Rang 22 bedeutete. Ebenfalls ein gutes Ergebnis, auch wenn er damit erst einmal die direkte Qualifikation zum DTTB Top 24 knapp verpasst hat. Die ersten 20 qualifizierten sich hierfür.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Glückwunsch an die beiden DJK-Talente zu ihren tollen Erfolgen.